Sehr geehrte Eltern,
 
für Rückfragen zu den Aufgaben bin ich unter:
reichel@realschule-meschede.de
zu erreichen.

Informationen:

Wir alle wissen, wie stressig und unübersichtlich die aktuelle Schulsituation ist. Das Wichtigste ist aber, Ruhe zu bewahren und den Kontakt zu den Kindern, anderen Eltern und der Schule aufrecht zu erhalten!

Auf dieser Homepage finden Sie einige Aufgaben für die Schülerinnen und Schüler, damit sie weiter lernen und arbeiten können (außerdem wird den Kindern so weniger langweilig).

Die Homepage wird regelmäßig aktualisiert, hier sollten Sie vielleicht bitte einmal am Tag reinschauen.

Ich persönlich empfehle Ihnen, mit den Kindern einen „Lernplan“ aufzustellen, weil es doch auf den ersten Blick nach viel Arbeit aussieht… aber das ist es nicht, wenn man sich einen Plan erstellt und die Arbeit einteilt – immerhin ist wirklich mehr als genug Zeit vorhanden.

Was das selbständige Lernen angeht, da kann ich Ihnen dieses feine Dokument hier anbieten:
CoronaLernen

Weitere Erklärungen, Übungen und auch Kontrollmöglichkeiten können unter folgender Internetseite aufgerufen werden.

Hier wählen Sie zusammen mit Ihrem Kind die Übungen, bzw. Thematiken aus, die noch Übungsbedarf haben. Auf der linken Seite können Sie zudem unter „Grammatik“ die einzelnen Unterpunkte auswählen und zusätzliche Erklärungen und Regeln finden.
Diese Seite kann ich nur empfehlen!


Wichtige Information zur Klassensituation:

Gespräche mit der Klassenpflegschaft haben mir gezeigt, dass die Kommunikation/Absprache innerhalb der Klassengemeinschaft immer noch nicht gut ist. Das macht uns sehr traurig, denn es ist gerade jetzt besonders wichtig, dass die Eltern miteinander reden und den Kontakt pflegen!
Auch die Kinder sollten sich mehr über das Aufgabenangebot der Homepage informieren und austauschen

Es ist dringend notwendig, den Kontakt aufrecht zu halten und zu pflegen!

Bitte prüfen Sie die Informationen auf dieser Homepage täglich!

Bitte nutzen Sie diese Chance, die Kommunikation zu verbessern!

Außerdem bitte ich Sie, mir eine kurze Rückmeldung per E-Mail zu geben, wie der Stand der Dinge ist.
Nur so kann momentan der Kontakt zwischen Schülern und Klassenlehrer gewährleistet werden.

Ansonsten hoffe ich, dass Sie und Ihre Kinder gesund bleiben und wir alle ZUSAMMEN diese schwere Zeit überstehen.

Passt auf euch auf!


Mit freundlichen Grüßen –
Patrick Reichel


——————————————————————-
Neue Informationen Stand 17. April 2020:


Die Schulen bleiben für die Klassen 5-9 weiterhin geschlossen. Die Kinder werden weiter Aufgaben und Übungen von ihren Lehrern erhalten. Bitte prüfen Sie die Aufgaben auf der Homepage und nutzen Sie andere Bildungsangebote!

Elternsprechtage finden in der gewohnten Weise nicht statt!
Im Bedarfsfall berate ich Sie gerne per E-Mail. Falls Sie also eine Frage zum letzten Leistungsstand Ihres Kindes haben, schreiben Sie mir eine Mail an:

reichel@realschule-meschede.de


Wenn es weitere Informationen und Neuigkeiten gibt, werden Sie wie gewohnt über die Homepage informiert!