JuleA an der Realschule der Stadt Meschede geht weiter

Nach dem erfolgreichen Start des Generationen-Weiterbildungs- und Schülerqualifizierungsprojektes „JuleA – Jung lehrt Alt“ gehen wir nun in die zweite Runde.

Wer nicht nur mit seinem Smartphone telefonieren möchte, sondern z.B. auch Zusatzprogramme (Apps) installieren möchte, der ist bei diesem 1:1 Unterricht ohne Zeitdruck genau richtig.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt kein festes Kursprogramm; die Schülerinnen und Schüler der Realschule der Stadt Meschede werden in den 8 Unterrichtseinheiten individuelle Wünsche oder Probleme an Smartphone, Tablet oder PC behandeln.

Der „Unterricht“ findet in den Räumen der Realschule statt – die einzelnen Termine werden am „Kennenlerntag“ abgestimmt. Dieser findet statt am Mittwoch, 02.10.2019 um 12.00 Uhr in der Realschule.

Anmeldungen werden ab sofort bis spätestens Freitag, 27.09.2019 von Frau Jung im Sekretariat der Schule unter der Tel.Nr. 0291/6177 entgegengenommen.

Leave a reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.