Header Image -

Patrick Reichel

Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern.

Nach den Herbstferien findet wieder Unterricht nach Plan statt. Allerdings gibt es ein paar Änderungen, Richtlinien und Hinweise, welche ihr/Sie in den unten aufgeführten Dokumenten nachlesen könnt.

Die wichtigste Information zum Thema Mund-Nase-Bedeckung kann man aber einfach so zusammenfassen:

“Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz.
Diese Regelungen sollen bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020 gelten.”

Weitere Informationen gibt es hier zum Download:
Ergänzende Informationen zum Schulbetrieb in Corona-Zeiten nach den Herbstferien
Corona Ansteckungsfallverdacht in einer Schule allgemein
Sportunterricht unter Corona

Bitte denkt ebenfalls an das Handyverbot im ganzen Gebäude und auf dem Schulgelände!

 

Schöne Ferien!

Das Kollegium und Personal der Realschule der Stadt Meschede wünschen euch allen erholsame und friedliche Ferien!
Bitte passt auf euch auf und bleibt gesund!

Aktuelle Informationen

Ganztägige Fortbildung für Lehrer*innen – Studientag für Schüler*innen

Am Mittwoch, den 28.10.2020, nimmt das gesamte Lehrerkollegium an einer ganztägigen Fortbildung teil.

Für die Schüler*innen ist dieser Tag ein „Studientag“, d.h., sie haben schulfrei, bekommen aber Arbeitsmaterial, das sie an diesem Tag zu Hause bearbeiten müssen.

Ausnahme: Die zweite Gruppe der Klasse 8a nimmt an diesem Tag an der Potenzialanalyse im Rahmen von KAoA (Kein Abschluss ohne Anschluss) teil.

Nähere Informationen bekommen die Schüler*innen über die Klassenlehrer*innen.

Elternsprechtag

Aufgrund der derzeitigen Situation findet der Elternsprechtag am Dienstag, den 10.11.2020, in geänderter Form statt:

Termine können nur bei den jeweiligen Klassenlehrern*innen vereinbart werden – diese beraten auch über den aktuellen Stand in allen anderen Fächern (Informationen hierzu folgen in Kürze).

Die Gesprächstermine über die Potenzialanalyse der Jahrgangsstufe 8 finden am 09.11., 11.11. und 12.11. in der Zeit von 13.00 bis 20.00 Uhr statt.

Die einzelnen Termine werden in den nächsten Tagen – gleichzeitig mit den Informationen zum Elternsprechtag – bekannt gegeben.

 

Mund-Nase-Schutz an der Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wie ihr/Sie bestimmt mitbekommen habt, muss der Mund-Nase-Schutz ab dem 01. September 2020 nicht mehr im Unterricht getragen werden.

Der MUND-NASE-SCHUTZ wird weiterhin auf den Fluren, in den Pausen und an den Bushaltestellen getragen!!! Nur an eurem Sitzplatz dürft ihr die Masken abnehmen!

Achtet trotzdem darauf, den Körperkontakt zu Mitschülern zu reduzieren. Es ist noch nichts überstanden und die Hygiene-Regeln gelten immer noch.

Für alle Schüler können wir drei Links auf dieser Homepage empfehlen:

Termine (UPDATE!!!)
Email-Adressen der Lehrerinnen und Lehrer
Neuigkeiten eurer Klassenlehrer

Wir wünschen euch alles Gute und bleibt gesund – schützt euch und eure Mitschüler!

Kollegium und Schulleitung der Realschule der Stadt Meschede

Brief 7 der Schulleitung zum Schulstart am 12.08.2020

Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,

in diesem Brief erhalten Sie / erhaltet ihr die im sechsten Brief vom 16.06.2020 angekündigten Informationen zum Schulstart am 12.08.2020. Die neuen 5‘er Schülerinnen und Schüler erhalten ein zusätzliches Schreiben per Post.

Richtungsweisend für die Inhalte sind die Entscheidungen unserer Landesregierung vom 03.08.2020. Alle Bestimmungen finden Sie auf der Homepage des Ministeriums.

Im Schuljahr 2020/2021 soll der Schul- und Unterrichtsbetrieb in NRW wieder möglichst vollständig im Präsenzunterricht stattfinden. Dabei sind wir auf die Mithilfe und das Verständnis aller Schüler*innen und Eltern angewiesen, damit wir nicht noch einmal eine völlige Schließung der Schulen zu befürchten haben.